Klassisches Auktionshaus Jentsch  gegr. 1973

nur 15 % Aufgeld zzgl. MwSt.

Keine Teilnahme auf Auktionsportalen, daher keine weiteren Gebühren.

Seit 30 Jahren haben wir unser Aufgeld nicht erhöht und auf 15 % zzgl. MwSt. belassen, unsere Kunden sind überwiegend...

JURISTEN - UNTERNEHMER - INVESTOREN - SAMMLER & MUSEEN

Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden keine Ergebnisse veröffentlicht.

Wir kaufen keine Objekte an, daher auch keine Differenzbesteuerung oder ein erhöhtes Aufgeld wegen Internetbeteiligung!

Uns werden nunmehr im 39. Jahr Schätze anvertraut:

  * mehr als 1800 Karat Brillanten und

  * mehr als 2,5 Tonnen Gold versteigert.

Holen Sie mehr aus Ihrer Immobilie (ob nun geerbt oder aus Altersgründen) sowie aus Ihrem wertvollen Hausrat und Ihren Sammlungen heraus.

Durch staatlichen Rechtsakt wurde uns eine besondere Qualifikation zuerkannt. Nur mit außergewöhnlicher Sachkunde und nach staatlicher Überprüfung werden Versteigerer öffentlich bestellt und vereidigt.

Detlef Jentsch, Betriebswirt

IHK Sachverständiger, vereidigter Versteigerer

Rechtsbeistand, zugelassen vom Oberlandesgericht Hamm

gerichtlicher Sachverständiger

Testamentsvollstrecker

Sachverständiger für die Finanzbehörde

Erstellung von Gutachten für die Bewertung und Festsetzung der Erbschaftssteuer, bei Kunstsammlungen aller Art

Gerichtsgutachter 


09402288
E-Mail
Anruf
Infos